Zu Inhalt springen
Versandkostenfrei ab 45€ ᛫ Große Auswahl an 3D Druckern & Zubehör
Versandkostenfrei ab 45€

Wash & Cure

Willkommen zu unserer bahnbrechenden Wash & Cure-Kollektion – Ihrer Eintrittskarte in die Welt der makellosen 3D-Drucknachbearbeitung. Entdecken Sie die unschlagbare Kombination aus Reinigung und Aushärtung, um Ihre Modelle auf ein neues Niveau der Perfektion zu heben.

Preis 74,95 € - Preis 74,95 €
Preis
74,95 € Inkl. MwSt.
74,95 € - 74,95 €
Angebotspreis 74,95 € Inkl. MwSt.

ELEGOO Mercury Curing

Elegoo

ELEGOO Mercury Curing – Optimiere deine 3D-DruckeDie ELEGOO Mercury Curing Maschine ist die ultimative Lösung für alle, die ihre Resin-3D-Drucke s...

Vollständige Details anzeigen
Preis 139,00 € - Preis 139,00 €
Preis
139,00 € Inkl. MwSt.
139,00 € - 139,00 €
Angebotspreis 139,00 € Inkl. MwSt.

ELEGOO Mercury Plus

Elegoo

ELEGOO Mercury Plus: Revolutionieren Sie Ihren 3D-DruckEntdecken Sie den ELEGOO Mercury Plus, eine bahnbrechende 2-in-1-Lösung, die den Wasch- und...

Vollständige Details anzeigen
Preis 459,95 € - Preis 459,95 €
Preis
459,95 € Inkl. MwSt.
459,95 € - 459,95 €
Angebotspreis 459,95 € Inkl. MwSt.

Anycubic Wash & Cure Max

Anycubic

Entdecken Sie den Anycubic Wash & Cure Max Verwandeln Sie die Nachbearbeitung Ihrer 3D-Drucke in ein müheloses und effizientes Vergnügen mit d...

Vollständige Details anzeigen
Preis 249,00 € - Preis 249,00 €
Preis
249,00 € Inkl. MwSt.
249,00 € - 249,00 €
Angebotspreis 249,00 € Inkl. MwSt.

Anycubic Wash Cure 3 Plus

Anycubic

Optimieren Sie Ihren 3D-Druck mit dem Anycubic Wash Cure 3 Plus Entdecken Sie die Effizienz und Präzision des Anycubic Wash Cure 3 Plus, einem unv...

Vollständige Details anzeigen
Preis 139,00 € - Preis 139,00 €
Preis
139,00 € Inkl. MwSt.
139,00 € - 139,00 €
Angebotspreis 139,00 € Inkl. MwSt.

Anycubic Wash & Cure 2.0

Anycubic

Entdecken Sie die Effizienz des Anycubic Wash & Cure 2.0 Verbessern Sie Ihre 3D-Druckerlebnisse mit dem Anycubic Wash & Cure 2.0, einer re...

Vollständige Details anzeigen

Effiziente Drucknachbearbeitung

Verabschieden Sie sich von Kompromissen und setzen Sie auf Qualität mit unserer Wash & Cure-Kollektion. Diese Produkte sind mehr als nur Werkzeuge – sie sind der Schlüssel zu einem reibungslosen und professionellen 3D-Druckprozess:

Effektive Reinigung: Unser Waschsystem entfernt mühelos überschüssiges Harz von Ihren Drucken, gewährleistet saubere und detailreiche Ergebnisse.

Gleichmäßige Aushärtung: Erzielen Sie konsistente und haltbare Modelle mit unserem Aushärtesystem. Die UV-Lichttechnologie sorgt für eine gleichmäßige Aushärtung, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Zeitersparnis: Maximieren Sie Ihre Effizienz mit unserer Wash & Cure-Kollektion. Nutzen Sie die kombinierten Funktionen, um mehr Zeit für das Wesentliche – Ihre kreativen Projekte – zu haben.

Benutzerfreundliches Design: Unsere Produkte wurden mit dem Benutzer im Blick entwickelt. Einfache Bedienung, klare Anzeigen und langlebige Materialien machen die Handhabung zum Kinderspiel.

Universelle Kompatibilität: Ob für Harz- oder FDM-Drucke – unsere Wash & Cure-Lösungen passen sich Ihren Bedürfnissen an, um eine nahtlose Integration in Ihren Workflow zu gewährleisten.

Investieren Sie in die Zukunft Ihrer 3D-Druckprojekte. Mit unserer Wash & Cure-Kollektion machen Sie den entscheidenden Schritt zu perfekten, professionellen Ergebnissen.

Wash & Cure FAQ

Was ist ein Wash & Cure-Gerät?

Ein Wash & Cure-Gerät ist eine kombinierte Vorrichtung, die entwickelt wurde, um den Post-Processing-Prozess für 3D-gedruckte Harzmodelle zu vereinfachen. Es umfasst eine Waschkammer zum Entfernen von überschüssigem Harz und eine UV-Aushärtekammer zur Endaushärtung der gedruckten Teile.

Wie funktioniert ein Wash & Cure-Gerät?

Das Wash & Cure-Gerät verwendet eine UV-Lichtquelle, um das Harz auszuhärten und die gedruckten Teile zu festigen. Vor dem Aushärten werden die Teile in der Waschkammer mit Isopropylalkohol gereinigt, um überschüssiges Harz zu entfernen.

Welche Vorteile bietet ein Wash & Cure-Gerät?

Ein Wash & Cure-Gerät bietet eine effiziente und zeitsparende Möglichkeit, 3D-gedruckte Harzmodelle zu verarbeiten. Es verbessert die Druckqualität durch gründliches Reinigen und Aushärten der Teile, was zu stabileren und haltbareren Endprodukten führt.

Kann ich alle Arten von Harzmodellen in einem Wash & Cure-Gerät verarbeiten?

Die meisten Wash & Cure-Geräte sind für die Verarbeitung von Harzmodellen verschiedener Hersteller und Materialien ausgelegt. Es ist jedoch ratsam, die Kompatibilität mit Ihrem spezifischen Harz und Druckermodell zu überprüfen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Wie reinige ich die Waschkammer eines Wash & Cure-Geräts?

Die Waschkammer kann mit Isopropylalkohol gereinigt werden, um überschüssiges Harz zu entfernen. Verwenden Sie eine weiche Bürste oder ein Tuch, um hartnäckige Rückstände zu lösen, und stellen Sie sicher, dass die Kammer vollständig trocken ist, bevor Sie sie erneut verwenden.

Wie lange dauert der Aushärteprozess in einem Wash & Cure-Gerät?

Die Aushärtezeit hängt von der Art des Harzes, der Druckdicke und der Belichtungszeit ab. In der Regel dauert der Aushärteprozess zwischen 10 und 30 Minuten, um das Harz vollständig auszuhärten und die gedruckten Teile zu stabilisieren.

Kann ich mein eigenes Reinigungsmittel für die Waschkammer verwenden?

Ja, Sie können Isopropylalkohol oder ein spezielles Reinigungsmittel für Harz 3D-Druck verwenden, um die Waschkammer Ihres Wash & Cure-Geräts zu reinigen. Vermeiden Sie die Verwendung von aggressiven Chemikalien, die das Gerät beschädigen könnten.

Benötige ich spezielle UV-Schutzbrillen während des Aushärteprozesses?

Es wird empfohlen, UV-Schutzbrillen zu tragen, um Ihre Augen vor schädlicher UV-Strahlung während des Aushärteprozesses zu schützen. Obwohl die meisten Geräte mit Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet sind, ist es wichtig, zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Kann ich mein Harzmodell nach dem Aushärten im Wash & Cure-Gerät nachbearbeiten?

Ja, nach dem Aushärten können Harzmodelle nachbearbeitet werden, z. B. durch Schleifen, Polieren oder Lackieren. Beachten Sie jedoch, dass einige Harze härter sind als andere und unterschiedliche Nachbearbeitungstechniken erfordern können.

Gibt es spezielle Sicherheitsvorkehrungen für den Betrieb eines Wash & Cure-Geräts?

Ja, es wird empfohlen, während des Betriebs eines Wash & Cure-Geräts Schutzausrüstung wie Handschuhe und eine Schutzbrille zu tragen, um Hautkontakt mit Chemikalien und UV-Strahlung zu vermeiden. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Arbeitsbereich gut belüftet ist, um Dämpfe zu reduzieren.